Trinationales DACH-Treffen in Winterthur

Am 12. und 13. März 2018 kommen in Winterthur zum zweiten Mal Vertreterinnen und Vertreter der Städte Karlsruhe (D), Salzburg (A) und Winterthur (CH) zusammen. Dieser trinationale Erfahrungsautstausch energieeffizienter Städte besteht seit 2013 und bietet den drei Städten die Möglichkeit, sich über Projekte, Anliegen und Lösungen im Bereich der Stadtentwicklung hin zur Smart City auszutauschen.

Themen des Treffens in Winterthur werden dabei die Kommunikation mit Anspruchsgruppen sowie Sanierungs- und Umnutzungskonzepte von Wohn- und Industrieareale sein.