asdf

Zürich bietet mehr Sharing-Fahrzeuge pro Person als Berlin, London oder Wien

Autos, Velos, Roller und neu auch E-Trottinetts: In Zürich stehen gemessen an der Anzahl Einwohner mehr Sharing-Fahrzeuge zur Verfügung als in Grossstädten wie Berlin, London und Wien. Zu diesen Ergebnissen kommen ZHAW-Studierende in einer Vergleichsstudie. Lesen Sie die gesamte Mitteilung der ZHAW.

Zürcher Stadtrat präsentiert Strategie und Umsetzungsplan für Smart City Zürich

Die Strategie und ihre Umsetzung richten sich auf die Bedürfnisse und Herausforderungen der Zürcherinnen und Zürcher und der Zürcher Unternehmen aus. Die Strategie betont dabei die Innovationsförderung in der Stadtverwaltung. Sie fördert eine zuverlässige und offene Datenstruktur. Smart City Zürich schafft auch Raum für Experimente und das unkomplizierte Ausprobieren neuer Ideen. Zur Umsetzung der Strategie nimmt der Stadtrat die bereits in verschiedenen Handlungsfeldern laufenden Aktivitäten auf und stärkt sie mit den drei Strategie-Schwerpunkten «Zukunftsformen der integrierten öffentlichen Mobilität», «Digitale [...]

Stadt Zürich gibt ihr 3-D-Stadtmodell frei

Die Stadt Zürich stellt ihren virtuellen Stadtplan ab sofort gratis und frei zur Verfügung. Das hilft Planern und Architektinnen, bietet aber auch viele Möglichkeiten für Nachbarn eines Neubauprojekts und die Open-Data-Bewegung. Lesen Sie den NZZ-Artikel vom 12. November 2018 3D-Dachmodell (LOD2) der Stadt Zürich

Das Audi Magazin berichtet über die Smart City Winterthur im Jahre 2035

10. September 2035 in der Smart City Winterthur. Das Audi Magazin wagt einen Blick in die Zukunft und begleitet Familie Horcher durch die nachhaltige und energieeffiziente Stadt. Von Studien, Prognosen und bereits realisierten Projekten bis hin zu abenteuerlichen Spekulationen. Lesen Sie den ganzen Artikel im Audi Magazin

Die Mobilität von morgen als Herausforderung

Technische und gesellschaftliche Entwicklungen werden in Zukunft unsere Mobilität stark verändern. Angesichts der Langfristigkeit der damit verbundenen Investitionsentscheide müssen bereits heute wichtige Weichenstellungen getroffen werden. Das Heft «Forum Raumentwicklung» des Bundesamts für Raumentwicklung (ARE) wirft einen Blick auf die Mobilität der Zukunft, stellt die Planungsinstrumente des Bundes vor und thematisiert die Herausforderungen, mit denen sich die öffentliche Hand dabei konfrontiert sieht. Das Heft als PDF

Stadt unterstützt fünf Smart-City-Projekte

Der Stadtrat hat kürzlich die Smart-City-Strategie Winterthur verabschiedet. Diese sieht die Anschubfinanzierung von Smart-City-Projekten vor. Dafür hat der Grosse Gemeinderat einen Kredit von 200 000 Franken bewilligt. Nun steht fest: Die Stadt unterstützt im laufenden Jahr fünf innovative Projekte. Weitere Informationen